HalloWelt! #1: Von Außerirdischen und Strohhalmen

HalloWelt!

Willkommen zur allerersten Episode unseres neuen Podcasts. Wir starten gleich rein mit zwei all zu bezeichnenden Themen für unseren Podcast. Denn sie könnten unterschiedlicher nicht sein.

Lukas redet über Außerirdische und Roman über Strohhalme. Und wie es sich für den HalloWelt! Podcast gehört, liefern wir euch nicht direkt ausführliche Details ganz oben in der Beschreibung, damit wir den Zauber des Konzepts nicht zerstören. Im nächsten Absatz aber etwas mehr zu den heutigen Themen.

Inhalt

  • 00:00:00: Intro und Vorstellung
  • 00:04:30: Lukas Thema: Außerirdische. Wo sind sie denn?
  • 00:26:30: Romans Thema: Plastik Strohhalm Verbot der EU. Konsequenzen für Behinderte.

Lukas hat spannende Fakten, nützliches Wissen, unglaubliche Stories und interessante Einblicke über die Suche nach Außerirdischen mit dem Aufhänger der „Arecibo-Botschaft“ für euch. Diese Botschaft an mögliche Außerirdische von uns Menschen hat sich vor kurzem gejährt, was Lukas veranlasst hat, einmal allgemein über das Thema zu recherchieren. Es regt zum Nachdenken und Träumen an. Ein toller Ausflug in die Welt des Weltalls.

Roman hingegen bleibt am Boden und auf der Erde. Sein Thema: Plastikverbote der EU. Denn diese betreffen bald auch Strohhalme. Soweit eigentlich eine positive Nachricht, könnte man meinen. Aus Umweltschutzgründen definitiv. Doch wie Roman interessant ausführt, gibt es zurecht einige Aufschreie von körperlich behinderten Menschen hierzulande, die auf Strohhalme tagtäglich angewiesen sind. Für sie wurden bislang keine Ausnahme gemacht. Wir reden über Möglichkeiten und die Thematik allgemein.

Über den HalloWelt! Podcast

Unsere Hosts Roman Van Genabith und Lukas Gehrer sind extrem gespannt, wie dieses Konzept bei euch ankommt, haben sie doch die letzten vier Monate damit verbracht, den Podcast zu planen und umzusetzen.

Unseren Podcast zu beschreiben ist fast unmöglich. Man muss ihn hören, um ihn zu verstehen. Nein, also im Ernst. Er ist etwas besonderes. Doch dreht er sich im Grunde um alles außer Besonderes.

Um unseren Alltag. Um aktuelle Ereignisse. Um Themen, die mal weniger, und mal mehr weltbewegend sind. Doch immer irgendwie relevant.

Unser Ziel? Euch zu unterhalten und parallel Wissen in spannenden Bereichen mitzugeben. Punkt. Wir entwerfen keine ewig langen Scripts, lesen nichts ab, bereiten uns nicht massiv vor und schneiden Missgeschicke nicht raus. Wir lassen unserer Podcast und Radio Erfahrung freien Lauf. Laut unseren Hörern ist unsere Chemie etwas ganz besonderes. Und das macht den Hallo Welt! Podcast aus.

Kontakt

Viele Hintergrundinfos zu unserem Konzept, zu unseren Sprechern und vielem mehr, findet ihr auf unserer Homepage www.hallowelt-podcast.com.

So findet ihr uns:

In diesem Sinne: Frohes neues Jahr! Und viel Spaß beim Zuhören, wünschen Lukas und Roman. 🙂


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.