HalloWelt! #6: Organspender und überfreundliche Menschen

HalloWelt!

Wir haben die sechste Episode endlich online gebracht. Ja, leider mit etwas Verspätung. Doch ab jetzt geht es wieder im Wochenrythmus weiter. Versprochen! Ach, und warum Lukas und Roman zu spät sind, erfahrt ihr natürlich im Podcast zusammen mit zwei richtig spannenden Themen. Viel Spaß!

Inhalt

  • 00:00:00: Intro und Schätzfrage
  • 00:02:45: Romans Thema: Organspender. Wie kann man überhaupt dagegen sein? Und wie regeln das unsere Länder?
  • 00:20:50: Lukas Thema: Freundliche Menschen. Sie sind extrem selten, denn Freundlichkeit wird oft nur gespielt. Spannende Geschichten aus dem Alltag + Vorurteile einiger Berufsgruppen, Restaurantketten und vieles mehr.

Es klingt verrückt, doch tatsächlich beginnt heute Roman mit seinem Thema. Die Organspende. Deutschland und Österreich lösen die Thematik ganz andres. In Deutschland muss man sich melden, wenn man spenden möchte. In Österreich muss man sich melden, wenn man nicht spenden möchte. Wie kann man überhaupt gegen das Spenden sein? Und vor allem, welche Bedenken kann man zurecht haben?

Und Lukas beginnt wieder mit einer kurzen Story, die ihm letztens in Wien vom Alltag vorgespielt wurde. Es geht um richtig freundliche Menschen. Selten Phänomene, gespielte Freundlichkeit und was ein Lächeln ausmacht. Und wir reden über Berufsgruppen, Restaurantketten und Firmen, denen man Freundlichkeit oder Unfreundlichkeit nachsagt.

Über den HalloWelt! Podcast

Unsere Hosts Roman Van Genabith und Lukas Gehrer sind extrem gespannt, wie dieses Konzept bei euch ankommt, haben sie doch die letzten vier Monate damit verbracht, den Podcast zu planen und umzusetzen.

Unseren Podcast zu beschreiben ist fast unmöglich. Man muss ihn hören, um ihn zu verstehen. Nein, also im Ernst. Er ist etwas besonderes. Doch dreht er sich im Grunde um alles außer Besonderes.

Um unseren Alltag. Um aktuelle Ereignisse. Um Themen, die mal weniger, und mal mehr weltbewegend sind. Doch immer irgendwie relevant.

Unser Ziel? Euch zu unterhalten und parallel Wissen in spannenden Bereichen mitzugeben. Punkt. Wir entwerfen keine ewig langen Scripts, lesen nichts ab, bereiten uns nicht massiv vor und schneiden Missgeschicke nicht raus. Wir lassen unserer Podcast und Radio Erfahrung freien Lauf. Laut unseren Hörern ist unsere Chemie etwas ganz besonderes. Und das macht den Hallo Welt! Podcast aus.

Kontakt

Viele Hintergrundinfos zu unserem Konzept, zu unseren Sprechern und vielem mehr, findet ihr auf unserer Homepage www.hallowelt-podcast.com.

So findet ihr uns:

Wir freuen uns auf euch auf Social Media oder über Kontaktaufnahmen. Danke fürs Zuhören!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

HalloWelt! Web-Player

HalloWelt! unterstützen